Archive for Mai, 2010

Psychologie und Literatur

Die Zeitschrift „report psychologie“ des Berufsverbandes deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (bdp) hat in der Online Ausgabe Mai 2010 interessante Beiträge und Buchbesprechungen zum Thema Psychologie und Literatur. Dort finden Sie unter „Fünf Fragen an …“ auch ein Interview mit mir zum Thema Schreiben, Psychotherapie und Coaching . Hier ist das Link Wenn Sie die Artikel offline lesen wollen, können Sie das hier  Report Psychologie – Tipp d..

25. Mai 2010 at 10:24 Hinterlasse einen Kommentar

Mein neuer Newsletter ist da!

Mein neuer Newsletter mit Schreib- Übungen und Mini- Coaching- Angebot ist erschienen. Hier können Sie ihn abonnieren

3. Mai 2010 at 18:59 Hinterlasse einen Kommentar

Ich brauch Tapetenwechsel, sprach die Birke

Früher lebten wir in Süddeutschland.   Wir hatten einen wunderschönen  Garten, in dem viele Bäume, auch  einige  Birken, standen. Im Sommer stellten wir unsere Topfpflanzen aus dem Haus gern nach draußen.

Trotz Pollenallergie liebe ich Birken sehr. Das erste helle Grün der „Maibäume“, das Flirren der Blätter , die helle Rinde, die selbst im Winter strahlt … Der Abschied fiel uns schwer, denn wir  wussten, dass wir zunächst in der neuen Umgebung zunächst noch keinen Garten haben würden, sondern nur eine Terrasse.

Wir zogen also um und hatten im ersten Sommer als einziges Grün auf der Terrasse unsere Topfpflanzen, die den Umzug gut überstanden hatten. Tja, und was sah ich ganz ungläubig eines Tages  aus der Erde der Yuccapalme hervorlugen? Kleine Birkenblätter! Die Birke vom Jagsttal hatte einen Gruß hinterlassen und sich hier im Norden fortgepflanzt.

Die kleine Pflanze bekam einen eigenen Topf und wurde liebevoll gepflegt. Als wir einen neuen Garten anlegen konnten, bekam die  Birke einen Ehrenplatz vor dem Haus.

Mittlerweile ist dieser Gruß aus unserem früheren Garten viele Meter hoch  und hat zwei Umzüge, Schädlinge und Stürme überlebt. Selbst als die Krone zur Hälfte abgeknickt war, trieb die Birke im nächsten Frühjahr an der gleichen Stelle so aus, dass sie wieder „heil“ aussieht. Welch eine Lebensenergie!

Und ein gutes Beispiel, sich neu zu orientieren, wenn Veränderungen anstehen …

Falls Sie es nicht mehr kennen sollten: „Ich brauch Tapetenwechsel, sprach die Birke“ ist ein Song von der wunderbaren Hildegard Knef:

2. Mai 2010 at 14:24 Hinterlasse einen Kommentar


Richtungswechsel Ebook und Taschenbuch

Tagebuch

Zufall/ Synchronizität

Das kann doch kein Zufall sein - als Taschenbuch und jetzt als Ebook

Spaziergang als Ebook

Schreiben Sie Ihre Biografie oder interviewen Sie Ihre Verwandten!

Spaziergang als TaBu

Auch ein schönes Geschenk!
Mai 2010
M D M D F S S
« Apr   Jul »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archive

Feeds