Reiche Ernte …

3. Oktober 2011 at 13:01 Hinterlasse einen Kommentar

Allmählich kommt wieder ein normaler Rhythmus in mein Leben, und dazu gehört, auch mehr Zeit zu Hause zu verbringen.

Unser Garten beschenkt uns in diesem Jahr wieder mit reicher Apfelernte. Da kommt ein Projekt aus unserem Nachbarort Ostercappeln wie gerufen: Die jährliche Apfelmostaktion der Ludwig-Windthorst-Schule in Kooperation mit der offenen  Jugendarbeit .

Etliche Schüler kamen am letzten Samstag zusammen mit der Sozialpädagogin Christina Gehrke zu uns in den Garten, schüttelten die Äpfel von den Bäumen, sammelten das Fallobst ein und verbreiteten gute Laune.

Hier ein paar Impressionen:

Auch in anderen Gärten und Obstwiesen wurden ungespritzte Äpfel gesammelt, von einer mobilen Mosterei auf dem Schulhof der Ludwig-Windthorst-Schule zu Saft verarbeitet und hygienisch in 5- Liter-Kanistern abgefüllt. 1555 Liter Apfelsaft waren es schließlich.

Die Kanister werden zum Preis von jeweils 7,50 Euro für 5 Liter verkauft .  Wenn Sie Appetit auf Apfelsaft haben, in dem auch unsere wild und ungespritzt gewachsenen Äpfel drin sind, nur zu: Sie bekommen ihn bei

Christina Gehrke in Ostercappeln, Telefon 0171/5666505.

Der Erlös kommt der Nachmittagsbetreuung an der Ludwig-Windthorst-Schule und der offenen Jugendarbeit in Ostercappeln zugute.

Advertisements

Entry filed under: Alltag, Dankbarkeit, Erfrischung, Freude. Tags: , , , , , , .

Waisenkind mit grauen Haaren ? Kultur 1: Film „Das weiße Band“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Richtungswechsel Ebook und Taschenbuch

Tagebuch

Zufall/ Synchronizität

Das kann doch kein Zufall sein - als Taschenbuch und jetzt als Ebook

Spaziergang als Ebook

Schreiben Sie Ihre Biografie oder interviewen Sie Ihre Verwandten!

Spaziergang als TaBu

Auch ein schönes Geschenk!
Oktober 2011
M D M D F S S
« Aug   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archive

Feeds


%d Bloggern gefällt das: