Film über Demenz: „Vergiss mein nicht“

5. April 2013 at 14:27 Hinterlasse einen Kommentar

Vor ein paar Tagen sah ich den Film „Vergiss mein nicht“ von David Sieveking. Ein Thema, das sich nicht mehr verdrängen lässt, wenn so viele Menschen in der Familie oder im Freundeskreis jemanden haben, der sich von ihnen langsam entfernt … erst erscheint es als „n´büschen tüddelig“, wie man hier in Norddeutschland sagt. Dann kommen echte Gedächtnislücken hinzu, Verwechslungen, Stimmungsschwankungen … der Weg ins Dunkle ist lang und verschieden für jeden Betroffenen.

David Sieveking löste mehrere Monate lang seinen Vater bei der Pflege seiner demenzkranken Mutter ab. Er ist Filmregisseur und drehte dann parallel zur Pflege seiner Mutter einen Dokumentarfilm über sie und ihr Leben. Man kann  kontrovers darüber diskutieren, ob man das gut findet. Ich finde es sehr mutig, auch von den anderen Familienangehörigen.

Mich hat besonders berührt, mit welchem Charme auch in ihrer Verwirrung Gretel Sieveking, die einstmals intellektuelle und schöne Journalistin, zu sehen ist. Ich nehme es David Sieveking ab, dass er sagt, es sei ein Liebesfilm geworden.

Hier finden Sie mehr Hintergrund-Informationen

Advertisements

Entry filed under: 2013, Alter, Biografie, Erinnerung. Tags: , , , , .

Frohe Ostern Neues Ebook: „Kreativ leben mit dem Tagebuch“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Richtungswechsel Ebook und Taschenbuch

Tagebuch

Zufall/ Synchronizität

Das kann doch kein Zufall sein - als Taschenbuch und jetzt als Ebook

Spaziergang als Ebook

Schreiben Sie Ihre Biografie oder interviewen Sie Ihre Verwandten!

Spaziergang als TaBu

Auch ein schönes Geschenk!
April 2013
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Archive

Feeds