Die Buchmesse, die Tageszeitung und die Pseudo-Promis

10. Oktober 2013 at 13:02 1 Kommentar

Liebe Neue Osnabrücker Zeitung,

Warum schickt Ihr die kompetente Elke Schröder zur Buchmesse, die wirklich gute Artikel schreibt und titelt dann die heutige Ausgabe so, dass alle Autoren Grund haben, beleidigt zu sein: Zwei Drittel B.Becker und Christiane F. ein Drittel Leon de Winter als Titelbild. Und dazu der unsägliche Text:

„In diesem Jahr erscheinen viele Promi-Autobiografien. Unter anderem präsentieren Ex-Tennis-Profi Boris Becker(oben) und Christiana Felscherinow, bekannt durch „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“, ihre Lebensgeschichten. Doch auch „echte“ Literaten wie Leon de Winter (unten links) sind in Frankfurt.“

Toll, bei der Buchmesse gibt es auch echte Literaten, wer hätte das gedacht. Allerdings nur in Gänsefüßchen, so echt sind anscheinend in den Augen der NOZ dann doch nicht. Pseudo-Promis sind wohl echter. Und auch im Feuilleton geht´s dann heute weniger um echte Literaten auf der Buchmesse als um  Pseudo-Promis. Marcel R-R (Gott-hab-ihn-selig)  und Herr Lüddemann (höchst lebendig) müssten da doch toben.

(… und ehe Fragen kommen: ja, der Fleck ist von meinem Frühstücksbrötchen)

 

NOZ Titel Buchmesse

 

Advertisements

Entry filed under: 2013, Biografie, Geschäftstüchtigkeit, Journalismus, Literatur. Tags: , , , , .

Lebenslanges Lernen Das Nachkriegskinder-Gen

1 Kommentar Add your own

  • 1. wildgans  |  10. Oktober 2013 um 13:55

    Uschi Obermaier auch….Promis produzieren haufenweise Wegschmeißliteratur. Lauter kurz aufleuchtende Glühlämpchen…Man möchte wohl auch „bildungsferne“ Leute zum Lesen, nein, zum Kaufen animieren…?

    Antwort

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Richtungswechsel Ebook und Taschenbuch

Tagebuch

Zufall/ Synchronizität

Das kann doch kein Zufall sein - als Taschenbuch und jetzt als Ebook

Spaziergang als Ebook

Schreiben Sie Ihre Biografie oder interviewen Sie Ihre Verwandten!

Spaziergang als TaBu

Auch ein schönes Geschenk!
Oktober 2013
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archive

Feeds